Unsere Birnen

Hier eine Übersicht der Birnen die wir in unserem Weingartenhof anbauen. Bestimmt ist auch die eine oder andere für Ihren Geschmack dabei.

Concorde:
Die Concorde sind mittelgroß bis groß, von flaschenförmig-länglicher Form, Ihre Schale ist eher trocken und rauh mit gelblich grüner Färbung. Ihr Fruchtfleisch ist knackig und süß im Geschmack. Die Birnen werden Ende September geerntet und sind bei optimaler Lagerung bis ins nächste Jahr haltbar.

Conference:
Die Conference ist eine mittegroße Birne von etwa 150gr – 200gr. Geschmacklich ist das Fruchtfleisch saftig, süß und leicht würzig. Erntezeit ist ab Mitte September, bereit zum Verzehr ist sie dann ab Oktober. Sie lässt sich bei normaler kühler Lagerung bis in den Dezember hinein genießen. Bei optimaler Lagerung und Kühlung hält Sie sich wunderbar bis ins nächste Jahr hinein.

Kaiser Alexander:
Die Kaiser Alexander wird mittelgroß bis groß, die Schale ist eher rauh und hat eine grüngelbe Färbung. Das  gelbliche Fruchtfleisch süß, säuerlich und saftig mit einem feinen Aroma. Erntezeit der Kaiser Alexander Birne ist Mitte September bis Ende Oktober, sie ist nur bedingt lagefähig.

Williams Christ:
Die Williams Christ Birne ist wohl eine der bekanntesten Birnensorten, da Sie sich nicht nur zum Verzehr geeignet ist sondern sich auch hervorragend zum Brennen von Schnaps eignet. Die Birnen weisen die typische Form auf und werden etwa 10cm groß. Ihr Fruchtfleisch ist gelblich weiß mit intensivem Aroma. Williams Christ werden von Mitte August bis Ende September geerntet und sind bei optimalen Lagerbedingungen bis ins nachste Jahr haltbar.

Winter-Forelle:
Die Winter-Forelle verdankt Ihren Namen den Punkten auf der Schale die an die Schuppen der Fische erinnern. Sie ist eher kugelförmig als schlank und länglich. Die Winter-Forelle schmeckt süß, fein-säuerlich, in warmen Anbaugebieten angenehm aromatisch. 

Unsere Birnen stehen von September bis März (je nach Sorte) jeden Dienstag und Freitag von 17:00Uhr – 19:00Uhr in unserem Hofladen und jeden Mittwoch und Samstag auf dem Wochenmarkt in Schopfheim zum Verkauf.

Bilder und Texte: copyright by Weingartenhof.de